© Praxis Bucek-Stummer

  BERATUNG                                                               BEHANDLUNG

Psychologische Beratung



Die psychologische Beratung ist ein auf die Person individuell abgestimmtes persönliches Gespräch.

 

Mögliche Beratungsanliegen:

- Lösung von Konflikten

- Entscheidungsschwierigkeiten

- (Ehe-) Paarprobleme

- Erziehungsfragen

- berufliche oder  familiäre Neuorientierung

- berufliche Fragen I Sorgen

- Berufsorientierung I Karriereplanung

- Beratung von Eltern nach § 95 Abs. 1a AußStrG

 

Ziel der Beratung ist eine Verbesserung der Handlungskompetenz und die Aktivierung eigener Ressourcen.

 

Psychologische Behandlung



In der psychologischen Behandlung werden verschiedene Techniken und Interventionsformen genutzt, die sich mit dem Erkennen, Aufarbeiten und ein Verändern von Erleben und Verhalten beschäftigen.
Mit Gesprächen, Trainings und Übungen kommt es zu einem Veränderungsprozess, der sich immer weiter dem Behandlungsziel nähert.

 

Anwendung bei:

  • Depressionen

  • Krisensituationen (Überforderungen im Beruf oder privaten Bereich)

  • Stressbewältigung I Burn Out

  • Konzentrationsstörungen

  • Ängste, Panikattacken, Phobien, Trauma

  • Persönlichkeitsstörungen

  • Psychosomatischen Beschwerden (z. B. Magen- Darmerkrankungen, Schlafprobleme, Migräne, chronische Schmerzen)

  • Krankheitsverarbeitung I Umgang mit der Erkrankung (z. B. bei Krebs, u.ä.)

  • niedriger Selbstwert I Selbstvertrauen

  • Suchterkrankungen